Termine 2016

Tipp: Eintrittskarten ohne Zusatzkosten online kaufen!



Ticketgarden.com ist ein österreichischer Anbieter. Für einige unserer Konzerte können Sie dort ohne Aufwand
Eintrittskarten online erwerben, herunterladen und selbst ausdrucken (oder aufs Handy laden), ohne Zusatzkosten, ohne Gebühren.
Sie bezahlen nur den angegebenen Vorverkaufspreis. Ist für ein Konzert Ticketgarden.com nicht verfügbar,
dann nutzen Sie bitte die unter "Karten" angegebene Vorverkaufsstelle oder kontaktieren Sie uns per Mail.

Donnerstag, 28. April 2016
Wasserschloss Bad Rappenau, Hinter dem Schloss 1, 74906 Bad Rappenau, Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr.
Das Wasserschloss ist ein ganz wunderbarer Veranstaltungsort und seit Jahren der kulturelle Mittelpunkt Bad Rappenaus.
Darüber hinaus hat das vielseitige Veranstaltungsprogramm des Kulturamts unter dem Motto "Kunst und Kultur im Schloss",
das idyllische Wasserschloss weit über die Grenzen der Kurstadt hinaus bekannt gemacht.
Karten gibt es hier:
Bürgerbüro im Rathaus, Kirchplatz 4, Tel. 07264/922-321,
Tourist-Info im RappSoDie, Salinenstraße 37, Tel. 07264/922-391
Nunn´s Hobby-Ecke, Riemenstraße 10, Tel. 07264/7449.
www.ticketgarden.com Karten online kaufen


Freitag, 13. Mai 2016 bis Sonntag 15. Mai 2016
13. Internationales Straßenmusikfestival Ludwigsburg, im Blühenden Barock, Mömpelgardstraße 28, 71640 Ludwigsburg.
Eines der schönsten Festivals in Deutschland. Letztes Jahr konnten wir leider aufgrund anderer Termine
nicht teilnehmen, umso mehr freuen wir uns, dieses Jahr dabei zu sein.
Es gibt insgesamt 12 Bühnen, die Freitag und Samstag von 18.00 bis 23.00 Uhr und Sonntag von 18.00 bis 21.00 Uhr bespielt werden.
Anschließend ist die Preisverleihung auf der Hauptbühne A.
Der Vorverkauf beginnt an den Kassen des Blühenden Barock Ludwigsburg ab Mai 2016.


Freitag, 29. Juli 2016
Kunsttreff am Marktbrunnen, Marktplatz, 71364 Winnenden.
Die Kunsttreff-Konzerte beginnen immer um 18.30 Uhr mit einer Vorgruppe. Ab ca. 19.30 Uhr spielen dann wir.
Eintritt frei / Hut bzw. Kulturbeutel geht um.


Sonntag, 31. Juli 2016
Festival der Straßenkunst Haslach, Innenstadt, 77716 Haslach im Kinzigtal, Beginn 11 Uhr.
Haslach ist für uns bereits eine schöne Tradition. Dieses Jahr spielen wir wieder als Duo Gutmann und Schmolz
Das Festival der Straßenkunst folgt auf die Europäische Nacht in der historischen Altstadt in Haslach.
Es gibt ein buntes Programm für die ganze Familie ... wer also an diesem Wochenende noch nichts vor hat ...


Sonntag, 7. August 2016
Burg Stettenfels, Burg Stettenfels 4, 74199 Untergruppenbach, 20.00 Uhr.
Das Konzert ist auf der Freilichtbühne im Burggraben, bei schlechtem Wetter im Gewölbekeller.
Achtung: Der Vorverkauf hat bereits begonnen.
Karten: Reservix und bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen


Samtag, 13. August 2016
Marktplatz Ludwigsburg, 10 Uhr bis 10.45 Uhr.
Die Konzerte auf dem Ludwigsburger Marktplatz sind schon fast Tradition und immer wieder schön.
An diesem Samstag spielen wir als Leonard-Cohen-Project ab 10 Uhr einen kleinen Ausschnitt aus unserem Programm.
Aber Achtung, die Marktplatzkonzerte dauern maximal 45 Minuten.


Samtag, 27. August 2016
Marktplatz Ludwigsburg, 10 Uhr bis 10.45 Uhr.
Das zweite Konzerte dieses Jahr auf dem Ludwigsburger Marktplatz spielen wir als als Acoustic Edge
einen Ausschnitt aus unserem Programm "A Handful Of Folk".
Aber Achtung, die Marktplatzkonzerte dauern maximal 45 Minuten.


Sonntag, 28. August 2016
15. Bräunlinger Straßenmusiksonntag, 11 - 19 Uhr. Alle zwei Jahre, am letzten Wochenende im August, wird Bräunlingen zum "Mekka der Straßenkunst": Von überallher reisen Gaukler, Spaßmacher und Musikanten zum größten Straßenkunst-Festival des deutschen Südwestens ins idyllische Ambiente des Zähringer-Stadtkerns. Bräunlingen ist für uns bereits eine schöne Tradition.
Dieses Jahr spielen wir wieder als Duo Gutmann und Schmolz ... wer also an diesem Wochenende noch nichts vor hat ...


Samstag, 3. September 2016
Friedenskirche, Ludwigshafen am Rhein, Leuschnerstr. 56, 67063 Ludwigshafen am Rhein, 20.00 Uhr.
Die Kultur- und Veranstaltungskirche bietet ein breites Angebot unterschiedlicher Kulturveranstaltungen
und ergänzt damit das Kulturangebot der BASF und der Stadt Ludwigshafen.
Karten:


Samstag, 10. September 2016
Kürbisausstellung im Blühenden Barock Ludwigsburg, 14 Uhr bis 18 Uhr Uhr.
Das Thema dieses Jahr heißt: "Manege frei im Kürbis-Zirkus!" und ist wieder einmal absolut sehenswert.
Wir spielen mit unserem zweiten Projekt "Acoustic Edge" das Programm "A Handful Of Folk".


Samstag, 8. Oktober 2016
Kürbisausstellung im Blühenden Barock Ludwigsburg, 14 Uhr bis 18 Uhr Uhr.
Das Thema dieses Jahr heißt: "Manege frei im Kürbis-Zirkus!" und ist wieder einmal absolut sehenswert.
Wir spielen als Leonard-Cohen-Project ein gemischtes Programm.


Samstag, 15. Oktober 2016
Kürbisausstellung im Blühenden Barock Ludwigsburg, 14 Uhr bis 18 Uhr Uhr.
Das Thema dieses Jahr heißt: "Manege frei im Kürbis-Zirkus!" und ist wieder einmal absolut sehenswert.
Wir spielen mit unserem zweiten Projekt "Acoustic Edge" das Programm "A Handful Of Folk".


Sonntag, 16. Oktober 2016
Scala Filmtheater Öhringen, Schillerstraße 55, 74613 Öhringen, Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr.
Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Karten gibt es bei:


Freitag, 18. November 2016
Baldauf Villa, Anton Günther Weg 4, 09496 Marienberg, 20:00 Uhr.
Die Baldauf Villa ist eine wundervolle alte Jugendstil-Villa mit Wintergarten und herrlichem Park. Wir spielen bereits das dritte Mal dort ...
Eine Veranstaltung von kul(T)our - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Karten: Baldauf Villa


Samstag, 19. November 2016
"musiKultur Weißdorf", im Gasthof Walther, Wulmersreuth 17, 95237 Weißdorf, Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr.
Zwischen den Kulturwelten in Helmbrechts, dem kulturellen Angeboten in Hof und Wagner in Bayreuth bietet die "musiKultur" in einer sehr privaten Atmosphäre Konzerte, die nachhaltig Geist und Ohren erfreuen.
Karten gibt es bei:


Samstag, 15. Dezember 2016
Die Fetzerei im Kronenkeller, Krone Alt-Hoheneck, Untere Gasse 44, 71642 Ludwigsburg, Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20:30 Uhr.
Die "FETZEREI" erweitert den Restaurantbetrieb der Krone Alt-Hoheneck um spannende Veranstaltungen. Weinproben, Craft-Beer-Tasting, Live-Konzerte, Theater, Filmabende ...
Karten gibt es bei:


Termine 2017

Freitag, 20. Januar 2017
Kaffeehaus SAMOCCA, Dreimühlengasse 5, 74523 Schwäbisch Hall, 17 Uhr.
Das SAMOCCA Schwäbisch Hall ist ein Projekt des Samariterstifts Obersontheim. Es basiert auf einem erstmals 2003 in Aalen
realisierten Konzept der Samariterstiftung und wird seither als Franchise-Projekt mit anderen Werkstätten bundesweit weiterentwickelt.
Bemerkenswert am Kaffeehaus SAMOCCA ist, dass hier im Sinne der Inklusion neue Arbeitsbereiche für Menschen
mit Handicaps geschaffen wurden. Infos über das SAMOCCA gibt es auch in Facebook.
Karten: Eintritt frei


Samstag, 21. Januar 2017
Alte Turnhalle, Dettenhauser Straße 55, 72141 Walddorfhäslach, 20 Uhr.
Das ist bereits unser drittes Konzert in der Alten Turnhalle ...
Karten: Geschäftsstelle Alte Turnhalle, Tel.: 0 71 27 / 8 00 81,
und KSK Walddorfhäslach, Volksbank Walddorfhäslach und SchönBuchHandlung Pliezhausen.


Samstag, 28. Januar 2017
"Kultur im Kirchl Obertsrot e.V.", St.-Erhardt-Kapelle, Obertsroter Str. 5, 76593 Gernsbach, 20 Uhr.
Der Förderkreis St. Erhard Kapelle e. V. präsentiert im Kirchl Obertsrot,
dem "Festspielhäusl im Murgtal", ein buntes Kulturprogramm für die gesamte Region.
Karten: Ticketreservierung


Samstag, 18. Februar 2017
Kulturbahnhof GLEIS 1, Bahnhof, 74638 Waldenburg, 20.30 Uhr.
Als "Künstlerkneipe Bahnhof Waldenburg e.V." vom Konzeptkünstler Hans A. Graef gegründet,
ist das kunstvoll gestaltete GLEIS 1 seit Jahren ein zentrales Kulturprojekt in Waldenburg.
Karten: Veranstalter


The Leonard-Cohen-Project

SONGS OF LOVE AND HATE - LIVE

Ein Programm der Gitarristen Dempfle, Gutmann und Schmolz.

Songs of Love and Hate...

... ist ein Studio-Album des kanadischen Musikers und Schriftstellers Leonard Cohen aus dem Jahr 1971. Da sich dieses Thema aber wie ein roter Faden durch beinahe alle seine Werke zieht, wurde es zum Titel der ersten gemeinsamen Produktion des Leonard-Cohen-Projects.

Die Musiker Manuel Dempfle (Gitarre, Gesang), Jürgen Gutmann (Gitarre, Gesang) und Thomas Schmolz (Gitarre) spielen vor allem die frühen Cohen-Lieder, die noch ohne große orchestrale Begleitung maßgeblich von der markanten Stimme und der Gitarrenbegleitung Cohens geprägt sind.

Ein Konzert des Leonard-Cohen-Projects ist bestes Entertainment und "von Hand gemacht". Denn die drei Gitarristen spielen ohne technische Manipulationen. Dennoch - oder gerade deshalb - klingen die Lieder wie "Suzanne", "Famous Blue Raincoat", "Bird on the Wire", "So long, Marianne" ... absolut glaubwürdig und überzeugend - echt und doch ganz anders.

Impressum:

Jürgen Gutmann-Möndel
Blumenstraße 13
71638 Ludwigsburg
Tel.-Nr.: 0 71 41/2 99 22 83
E-Mail: info@leonard-cohen-project.de